Keine Gottesdienste! - Keine Zusammenkünfte! - Kein Gemeindeleben?

Vieles von dem, was Kirche ausmacht, ist zurzeit nicht möglich. Und doch bemühen sich viele Menschen, lebendiges Glaubensleben anzubieten:

Es läuten jeden Abend um 19.30 Uhr für fünf Minuten alle Glocken – katholische oder evangelische Kirche – Zeit für ein Vaterunser und eine Stille, um Verbundenheit und Nähe zu spüren!

  • es wird abends musiziert, gesungen,
  • es gibt im Fernsehen, im Radio und im Internet vermehrt Gottesdienste
  • unsere Internet-Seite wird laufend mit Videos und Texten versorgt

Verbundenheit und Nähe wird gezeigt,

  • mithilfe von postalischen Grüßen
  • durch vermehrte Anrufe
  • durch Besuche an der Haustür mit großem Sicherheitsabstand
  • durch Hilfsdienste wie z.B. Einkaufen, usw.
  • und manches Kreative mehr, von dem wir gern etwas wissen wollen!

Deshalb möchten wir Sie fragen:
Wie erleben Sie die Aktivitäten der Kirchengemeinde – und was kann man evtl. noch besser machen?

Es gibt landauf, landab viele gute Ideen. Man darf auch von ihnen lernen, wir müssen das Rad nicht neu erfinden. Sie haben die Möglichkeit, den unten stehenden Fragebogen online auszufüllen und an die Kirchengemeinde abzusenden. Wir brauchen Ihre Ideen!

Sollte es technische Schwierigkeiten mit dem Formular geben, können Sie uns gerne auch eine E-Mail an pad-kg-badlippspringedontospamme@gowaway.kkpb.de senden.

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.